Praxis "kleine Kumpels"

Verhaltenstherapie / Verhaltensberatung
Spezialgebiet: Stress / Angst


Schwerpunkt Schwimmen

 


Schwerpunkt Tiere

Worum es mir geht:

Die Sprachen von Tier und Mensch sind sich manchmal unerwartet ähnlich, oft unterscheiden sie sich aber ganz entschieden. Das kann zu Mißverständnissen führen, die beide Seiten unzufrieden oder auch unglücklich machen können.

Was teilt Ihr Hund Ihnen mit, wenn er Sie auf eine bestimmte Art und Weise anschaut? Verstehen Sie ihn und seine Bedürfnisse?

  

Warum tut er diese eine Sache immer wieder, obwohl Sie ihm schon hundert mal gesagt haben, dass er das lassen soll? Hat er denn auch verstanden, was Sie genau von ihm wollen?
Ihr Hund achtet normalerwiese auf ganz andere Dinge, als Sie (denken)!


   Oder Ihre Katze: protestiert sie mal wieder? Man kennt das ja: Katzen
   haben so ihre kapriziösen Eigenheiten - da kann man gar nichts machen!
   Oder hat sie vielleicht doch ein Problem, unter dem sie leidet?
   Ich würde mich freuen, Ihnen behilflich sein zu dürfen, Ihren Liebling
   besser zu verstehen und  von ihr / ihm selbst besser verstanden
   zu werden.

Mein großer Wunsch ist, dazu beizutragen, dass Tiere und Menschen miteinander glücklich sind.

Besonders junge Menschen sind häufig sehr an Tieren interessiert, deshalb "arbeite" ich sehr gerne mit Kindern und Tieren zusammen. Dabei geht es mir in erster Linie darum, den Kindern zu zeigen, dass (auch fremde) Katzen und Hunde zu außergewöhnlichen Dingen bereit sind, solange man ihnen die Geschwindigkeit, die Art und auch das Ende der Kontakaufnahme überlässt.


Haben Sie viel Freude an und mit Ihrem "kleinen Kumpel",  

Ihre Anja Weinmann